Soziale Medien

KODEX-GRUNDSÄTZE

Soziale Medien bieten uns die Möglichkeit, uns mit der Online-Community zu vernetzen und Inhalte über Albemarle auszutauschen. Wir schützen den Ruf von Albemarle, indem wir mit Sorgfalt, Bescheidenheit, Integrität und Transparenz in sozialen Medien posten.

  • Wir fördern die Produktivität, indem wir während der Arbeitszeit auf die Nutzung von sozialen Medien verzichten, außer wenn wir sie für geschäftliche Zwecke verwenden.
  • Wir veröffentlichen keine vulgären, obszönen, bedrohlichen, einschüchternden, leichtsinnigen, falschen oder belästigenden Inhalte, keine Inhalte, die uns mit illegalem Verhalten in Verbindung bringen, und keine Inhalte, die die Produkte oder Dienstleistungen von Albemarle oder unsere Arbeitnehmer, Kunden, Verkäufer oder Wettbewerber herabsetzen.
  • Wir respektieren die urheberrechtlich geschützten Informationen des Unternehmens und die Privatsphäre unserer Kollegen und anderer, wenn wir Informationen, Bilder oder Videos auf sozialen Medien veröffentlichen. Wir veröffentlichen keine personenbezogenen Daten unserer Arbeitnehmer oder Kunden in den sozialen Medien.
  • Wir veröffentlichen keine personenbezogenen Daten unserer Arbeitnehmer oder Kunden in sozialen Medien.
  • Wir verwenden keine Social-Media-Anwendungen für nicht-öffentliche oder sensible arbeitsbezogene Kommunikation.

UNSERE KODEX-GRUNDSÄTZE IN AKTION

  • Wenn Sie soziale Medien nutzen, stellen Sie sicher, dass Ihr Profil, soweit es Angaben über Ihre Beziehung zu Albemarle enthält, korrekt und transparent ist.
  • Nur bestimmte Personen dürfen offizielle Albemarle-Accounts nutzen oder darauf zugreifen, und nur diese Personen dürfen im Namen von Albemarle sprechen.
  • Befolgen Sie die geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen und anderen Vorgaben der jeweiligen Social Media-Websites und -Anwendungen.
  • Holen Sie die Zustimmung von Corporate Communications ein, bevor Sie Fotos oder Videos von Albemarle-Veranstaltungen oder -Vorgängen in den sozialen Medien veröffentlichen, um vertrauliche und geheime Informationen von Albemarle und unseren Arbeitnehmern zu schützen und einen belästigungsfreien Arbeitsplatz zu erhalten.
  • Holen Sie die Zustimmung anderer Arbeitnehmer, Auftragnehmer oder Besucher ein, bevor Sie Fotos von ihnen in den sozialen Medien veröffentlichen.
  • Machen Sie, deutlich, dass es sich um Ihre eigene Meinung handelt und nicht die Position von Albemarle widerspiegelt, wenn Sie privat in den sozialen Medien posten, und in anderen Fällen, in denen ein solches Vorgehen angemessen erscheint.
  • Wir entfernen Beiträge, Fotos und andere Informationen in Beiträgen, wenn wir dazu befugt sind und wenn diese Beiträge gegen diese Kodex-Grundsätze verstoßen.

Haben Sie vor, in den sozialen Medien über Albemarle zu posten?

Wenn Sie auf sozialen Medien posten, sollten Sie immer den gesunden Menschenverstand verwenden und folgendes beachten:

Wenn Sie in den sozialen Medien posten, sollten Sie immer den gesunden Menschenverstand einschalten und Folgendes beachten:

  • Steht Ihr Beitrag im Einklang mit unseren Werten?
  • Ist der Beitrag klar und korrekt?
  • Wie könnte Ihr Beitrag in der Öffentlichkeit wahrgenommen werden, wenn man den Inhalt des Beitrags und Ihre Position im Unternehmen betrachtet?
  • Enthält der Beitrag Informationen, Bilder oder Videos, die urheberrechtlich geschützt sind oder geistiges Eigentum (z.B. Marken, Patente, Urheberrechte (einschließlich Logos)) von Albemarle oder anderen Dritten?
  • Enthält der Beitrag Informationen über Albemarles Strategie oder zukünftige Vorhaben?
  • Sind Sie berechtigt, etwaige Fotos oder andere Bilder im Beitrag zu verwenden?
  • Könnte der Beitrag die persönliche Sicherheit oder den Schutz von Ihnen oder anderen untergraben?
Menü